Home / Deutschland / Coronavirus München: Anforderungen an Würmer, Kontaktbeschränkungen und private Parteien – gelten diese Regeln bald?

Coronavirus München: Anforderungen an Würmer, Kontaktbeschränkungen und private Parteien – gelten diese Regeln bald?



Münchner Rathaus unter blauem Himmel.

© Felix Hörhager / dpa

Die Zahl der Kronen nimmt in München rapide zu. Bürgermeister Dieter Reiter (SPD) hat drastische Maßnahmen für die bayerische Landeshauptstadt angekündigt.

  • In München nimmt die Zahl der Coronaviren weiterhin rasant zu.
  • Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) hat drastische Regeln für die bayerische Landeshauptstadt angekündigt.
  • Die drastischen Maßnahmen gelten ab nächstem Donnerstag (24. September) ̵
    1; wenn die Inzidenzgrenze weiter überschritten wird.
  • Sie finden immer die neuesten Nachrichten und Informationen über München und nur bei uns *.

Update 22. September um 14:25 Uhr: Auf einen Pressekonferenz im München hat der Premierminister Markus Söder eine andere weitreichende messen angekündigt. In Städten dort 7 Tage Anzahlung das Grenze 50 gilt auch Grundschüler eine Maskenanforderung. Auch München wäre derzeit betroffen.

Corona in München: Drastische Maßnahmen vorgeschrieben – das sind die neuen Regeln

Originalbericht vom 21. September:

München – – Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) Sei nicht in der Stimmung für Witze. Normalerweise geht es zu dieser Jahreszeit um schönere Themen wie die Frage, “wie viel Hühnchen und Bier auf dem Oktoberfest konsumiert werden”. Das heutige Thema ist alles andere als angenehm. Ab diesem Donnerstag (24. September) werden in München drei drastische Maßnahmen ergriffen, um der weiteren Verbreitung von Covid-19 entgegenzuwirken.

Von Donnerstag (24. September) In der bayerischen Landeshauptstadt dürfen sich laut Bürgermeister Dieter Reiter nur fünf Personen oder zwei Haushalte treffen. Dies gilt nicht für Haushalte wie zwei Familien, einschließlich Kinder, die mehr als fünf Personen umfassen. Dies gilt ab Donnerstag in Privatsphäre und in Gastronomie. Diese Entscheidung wurde auch in Bezug auf “Bilder vom letzten Wochenende” getroffen.

Coronavirus in München: Die Maskenanforderung kommt – weitere Maßnahmen entschieden

Eine weitere Maßnahme für München: „Für ereignisbezogene Privatpersonen Feiern In Innenräumen dürfen nur 25 Personen und an der frischen Luft 50 Personen anwesend sein. “ Reiter meint so etwas Hochzeit und Beerdigungen. Ereignisse bleiben zunächst unberührt. Die dritte neue Regelung ist eine umfassende Maskenanforderung für die Stadt. “Es wird einer sein Maskenanforderungen geben. Wir haben uns entschlossen, dies zunächst selektiv zu tun. “ Was gemeint ist ist Viktualienmarkt, ein V Marienplatz und das Sendlinger Straße“Es ist egal, ob ich sitze, gehe”. Gültigkeitsdauer Die drei Regeln werden jeweils sieben Tage sein.

Neue Krönungsmaßnahmen für München: Bürgermeister Dieter Reiter erklärt das weitere Vorgehen

Dieter Reiter betonte, dass diese Maßnahmen immer mit einem 7-tägigen Auftreten verbunden seien. In Zukunft wird man die Zahlen immer im Auge behalten, um die neuen Regeln zu erweitern oder gegebenenfalls zu stürzen. Die 7-Tage-Inzidenz für München beträgt derzeit 55,59.




Source link